Vintage Herbstbraut

Styling einer Herbstbraut im Vintagelook

Ende September war es mal wieder soweit. Sophia Molek, Schleifenfänger, Cacaoblüte und meine Wenigkeit veranlassten zum wiederholten Male ein zauberhaftes Styleshooting. Es war wie immer alles geplant. Das Kleid war da, ein wunderschöner Brautstrauß gebunden, die Kamera geladen, das Styling unserer Herbstbraut konnte beginnen. Nur eins machte uns mal wieder zu schaffen – die liebe Zuverlässigkeit. Kurz vor Beginn des Styleshootings sagte unser Model ab und wir wussten nicht, wo wir innerhalb von kürzester Zeit einen passenden Ersatz herbekommen sollten. In Leipzig und Umgebung wohnen viele schöne und talentierte Menschen, doch diese müssen dann auch spontan Zeit haben. Viele unterschätzen immer, wie aufwendig so ein Shooting ist.

Man steckt viel Liebe, Zeit und Kreativität in ein Projekt, um am Ende im wahrsten Sinne des Wortes „sitzen gelassen“ zu werden. Wir Dienstleister möchten unseren Kunden immer die allerschönsten Bilder präsentieren und stecken gerade deshalb so viel Energie in Styleshootings. Man freut sich einfach, wenn diese Arbeit in Form von Zuverlässigkeit gewürdigt wird. Darüber kann man ja mal nachdenken. So jetzt ist aber Schluss mit dem Geheule ….

Die liebe Jennifer war so spontan, ein echter Glücksgriff. Ich hatte schon einmal die Ehre mit ihr zusammenzuarbeiten und wusste von daher – jetzt wird alles gut. Jenni bekam von mir ein typgerechtes Braut Make-up mit passender Brautfrisur. Nach 2 Stunden Brautstyling konnte das Shooting endlich beginnen. Sophia, Jenni und ich fuhren zu einem super schönen Steinbruch bei Leipzig. Obwohl es an diesem Tag noch sehr warm war, waren wir alle schon sehr auf den Herbst eingestellt. Ich selbst assistierte in Form von Schleppe halten und Blätter schmeißen. Nach gut 2 Stunden waren die Bilder im Kasten und wir alle mehr als glücklich. Ich bin wieder mal froh, so kreative und großartige Menschen zu kennen. Seht selbst ihr Lieben!

Habts hübsch!

Fräulein Anneli

Mitwirkende